Willkommen bei Budokan Brandenburg e.V.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Aktuelles

Judo-Tag in Potsdam

Eine kleine Delegation von Budokan - Kämpfern reiste, unter Leitung ihrer Trainer Wolfgang Link und Olaf Roock zu einem „Judo-Tag“ nach Potsdam. Neben Normabnahmen im athletischen Bereich und Schulungen im Technikbereich, konnten sich die Sportler auch die dortige Sportschule und die Trainingsräumlichkeiten anschauen. Am Ende der Athletiküberprüfung gab es, für ihre guten Leistungen, für Elisabeth Schlicht, Tom Winkler und Moritz Isensee ein kleines Präsent. Höhepunkt des Tages, nach einem Mittagessen in der Mensa der Schule, war dann der Bundesligakampf der Männermannschaft des UJKC. Hier konnten die jungen Budokan -Kämpfer die „hohe Schule“ des Judosports bestaunen und sich so manchen Trick abschauen. Alles in allem ein gelungener Tag, der im September seine Wiederholung finden soll.
Ein Dank noch an die mitgereisten Eltern, die den Transport der Kinder übernahmen.

Olaf Roock

... weiterlesen

Elisabeth Schlicht siegt in Strausberg

 

Budokan-Trainer Wolfgang Link reiste in diesem Jahr mit kleinster Besetzung zum Sparkassen-Cup nach Strausberg, der mit rund 130 Judoka eine recht gute Beteiligung fand. In der Altersklasse U9 wurde im bewährten Modus der gewichtsnahen Gruppen gekämpft. Hier konnte die kleine Brandenburgerin Elisabeth Schlicht in ihrer Gewichtsgruppe bis 22,5 kg in allen Kämpfen überzeugen und erkämpfte die Goldmedaille. Vereinskamerad Finnley Meißner kam nach ebenfalls sehr guten Kämpfen auf den 2. Platz. In der Altersklasse U18, bis 70 kg belegte Sportschülerin Michelle Stoessel ebenfalls einen guten 2. Platz.

 

Frank Naumann


 

... weiterlesen

Judo-Medaillen in Bad Belzig erkämpft

Die Judoka von Budokan Brandenburg kämpften am Wochenende beim 20. Bad Belziger Seeger aktiv Pokalturnier in fünf Altersklassen um die Medaillen und konnten sich dort recht erfolgreich in Szene setzen.
Am Samstag gingen zunächst die von Trainer Olaf Roock betreuten Kämpfer der U15 auf die Matte. Während Josephine Meißner in ihrer Gewichtsklasse Gold erkämpfen konnte, sicherten sich Jason Rohierse und Isabelle Schmidt Silbermedaillen. Vom Team der U18, betreut von Thomas Ottenberg und Enrico Kleß, konnte Leonie Zuckschwerdt in der Klasse bis 70 kg einen hervorragenden zweiten Platz belegen. Während sich Lisa Marie Scholz nach fünf Kämpfen über Bronze freuen konnte, verpasste Ben Edgar Lorenz gegen starke Konkurrenz in der Gewichtsklasse bis 66 kg das Podium und wurde Fünfter. Im Turnier der Damen konnte sich Sandra Eckhardt im Schwergewicht durchsetzen, Gold erkämpfen und zusätzlich in der offenen Klasse die Silbermedaille sichern.
Am Sonntag betreute Trainer Sebastian Baumgardt das kleine Team der U9, das in der Mannschaftswertung den zweiten Platz belegte. Hier konnten sich Finnley Meißner bis 43 kg und Sophia Garbowski in der Gewichtsklasse bis 31 kg Goldmedaillen sichern. Chiara Madleen Dathe bis25 kg, und Alexander Keller bis 28 kg, erkämpften Bronze. Auch die Mannschaft der U12 von Trainer Rene‘ Weiß konnte in die Medaillenvergabe eingreifen. Zweitplatzierte wurden hier Guirola Laura Clavelo bis 28 kg und Larissa Amy Stengel bis 44 kg. Bronzeränge erzielten Lenny Sureck bis 46 kg, Sarah Seddig bis 44 kg und Madison Buder bis 48 kg.  Marie Seddig bis 24 kg wurde Fünfte.
Als Kampfrichterin unterstützte die Brandenburgerin Sarah Büttner die Veranstaltung.

Frank Naumann
 

... weiterlesen